Labrador Retriever       A Berry of Vinn Labrador Retriever

A Berry of Vinn      Labrador Retriever

Labradors

Die Wurfkiste, 120x120x60cm, mit vorderem Einstieg.


Wie man unter sehr gut erkennen kann, ist Vincenza "begeistert". Wir könnten wetten, dass sie sich für die Geburt schon das Sofa ausgeguckt hat.....

50. Tag! Allmählich wird's anstrengend.....

56. Tag: Der Besuch beim Tierarzt hat ergeben: ALLES BESTENS! Mit der Geburt ist zum Wochenende zu rechnen. Gewichtszunahme bisher ca. 6 Kilogramm!

Es ist alles vorbereitet. Nicht nur von uns aus kann's losgehen.....

Saturday afternoon, about tea time!
Am Samstag, 13.05.2017, 16:50 Uhr ist es soweit: Der Ausfluss einer grünlichen Substanz, (natürlich auf dem Sofa!), deutet unmissverständlich darauf hin, dass es nun los geht!
17:00 Uhr, Hündin, schwarz, Kopf, 340gr.
17:30 Uhr, Rüde, gelb, Kopf, 245gr(!).
18:03 Uhr, Hündin, schwarz, Rücken, 393gr.
18:22 Uhr, Hündin, schwarz, ohne, 350gr.
18:50 Uhr, Rüde, schwarz,Kopf, 386gr.
19:05 Uhr, Hündin, schwarz, Kopf grün, 359gr.
19:25 Uhr, Rüde,gelb,ohne,368gr.
19:58 Uhr, Rüde, schwarz, ohne, 345gr.
20:53 Uhr, Hündin, gelb, ohne, 400gr.

Es ist fantastisch zu sehen, mit welcher Selbstverständlichkeit Vincenza die Geburt meistert! Das Öffnen der Blase, in welche der Welpe gehüllt ist, das Abnabeln und das Fressen der Planzenta klappt wie tausendfach trainiert! Wir sind staunende Zaungäste.......

Lediglich der kleine Rüde macht uns noch ein wenig Sorgen. Er soll in den kommenden Tagen dazugefüttert werden.



Umgekehrte Diät!

Namen sind noch Schall und Rauch......

Welpenbus zur "WeTa"..... ;-)

Der 18.05 holte uns leider ziemlich brutal zurück auf den Boden der Tatsachen: Eine der Hündinnen lag morgens tot in der Wurfkiste! Gerade einmal 4 Tage alt! Es gab für uns keinen ersichtlichen Grund. Entwicklung und Gewichtszunahme waren völlig unauffällig.

Wir nahmen Kontakt zu unseren beiden "Co-Züchtern" sowie zu unserem Tierarzt auf. Von dort wurde uns bestätigt, dass so etwas leider bei größeren Würfen immer wieder vorkommt.

Wir haben Vincenza die Möglichkeit gegeben, von ihrem Töchterchen Abschied zu nehmen und haben die kleine Hündin dann neben Juparana im Garten begraben. Als "Grabbeigabe" legten wir ihr einen Dummy hinzu.....

Hoffen wir, dass wir aus den restlichen 8 Zwergen Riesen machen!

Der Rauch ist verzogen, die Namen stehen fest: Angie erhält nun den Namen Adele und aus Archie wird Archibald...

Diese Namen sind nun auch der Zuchtbuchstelle des LCD gemeldet.

Amber, 17.05.2017

Al, 17.05.2017

Adele, 17.05.2017

Ash, 17.05.2017

Ann, 17.05.2017

Archibald, 17.05.2017

Anthony, 17.05.2017

Abbygail, 17.05.2017

Oh, Gott!  Was haben wir da gezüchtet? Rassisiten???   ;-)))

Nachdem das Licht der Welt unsere Welpen am 13.05. erblickt hat, erblicken sie nun am 28.05. das Licht der Welt......

Adele ist die erste!

Wir "können" essen......

Na, wenn das nicht manierlich aussieht.....

Umzug ins Welpengehege am 03.06!

Besuch unserer "Co-Züchter", der Familie Calfa!

Silke und Ruggiero sind die Züchter von Nelson und Vincenza.

Ruggiero ist zudem Wesensrichter, Begleithunderichter, Zuchtwart und 2. Vorsitzender des LCD.

Die Beiden haben uns während der gesamten Zeit mit Rat und Tat zur Seite gestanden! Danke!

Wurfabnahme durch die Zuchtwartin des LCD, Frau Cornelia Michalik.

Welpenseminar und Zuordnung der Welpen. Die Erwerber erhalten eine schriftliche Zusammenfassung: "Betriebsanleitung für Labbis"

Abgabe der Welpen nach ca. 9 Wochen. Die Welpen sind geimppft,mehrfach entwurmt und gechipt.